Behördenlogo Niedersachen klar Logo

Wegbeschreibung

  • Anreise mit dem Pkw

Aus Richtung Hannover von der A37 kommend, gelangen Sie über die Orte Beinhorn und Heeßel nach Burgdorf. Nachdem Sie die Hochbrücke überquert haben, befinden Sie sich auf der Marktstraße. In Kürze sehen sie auf der rechten Seite die St. Pankratius Kirche. Folgen Sie der Marktstraße weiter und biegen Sie dem Straßenverlauf folgend rechts in die Poststraße (Ecke Anzeiger) ein. Biegen Sie die zweite Straße rechts in die Schloßstraße (Einbahnstraße) ein und fahren Sie die nächste Straße links in die Mühlenstraße. Am Ende der Mühlenstraße befindet sich ein öffentlicher, parkscheinpflichtiger Parkplatz. Der Eingang des Amtsgerichts ist gegenüber der Löwenapotheke von der Schloßstraße her.

Aus Richtung Wolfsburg/Gifhorn/Uetze entlang der B188 kommend fahren Sie auf der Umgehungsstraße bis zur Abfahrt "Ostlandring" und biegen hier links ab. Folgen Sie der Straße. An der nächsten Kreuzung (Lidl) biegen Sie rechts ab Richtung Burgdorf Zentrum. Folgen Sie der Straße auch über die Kreuzung "Schwarzer Herzog" hinaus geradeaus. Wenn Sie auf der rechten Seite eine Filiale der Volksbank sehen, biegen Sie gegenüber links in die Schloßstraße ein. Fahren Sie die nächste Straße links in die Mühlenstraße. Am Ende der Mühlenstraße befindet sich ein öffentlicher, parkscheinpflichtiger Parkplatz. Der Eingang des Amtsgerichts ist gegenüber der Löwenapotheke von der Schloßstraße her.

  • Anreise mit der Bahn

Aus Richtung Hannover/Lehrte bzw. aus Celle mit der S-Bahn Linie S3 bis zum Burgdorfer Bahnhof. Von dort mit dem Bus (Verbindungen siehe efa - Fahrplanauskunft für Niedersachsen und Bremen) oder zu Fuß in Richtung Marktstraße / St. Pankratius Kirche. Vor dem Bäcker (Steinecke) gehen Sie rechts in die Straße Spittaplatz und von dort am Ende der Straße auf das Amtsgericht zu.

Reiseauskunft der Deutsche Bahn

  • Nähere Informationen zur Anreise, Stadtplan und Sehenswürdigkeiten, Hotelverzeichnis finden Sie unter www.burgdorf.de.


Über das Landesjustizportal sind Anfahrtsskizzen zu den Stanorten der niedersächsischen Gerichte

und Staatsanwaltschaften abrufbar. https://www.geobasisdaten.niedersachsen.de/mj/


Hinweis:

Das Amtsgericht Burgdorf verfügt über keinen barrierefreien Zugang.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln